Heilblockade

Um Krankheit und Gesundheit in ihrer Komplexität zu verstehen, können wir uns verschiedenen Heilsystemen als Modell zuwenden. Damit werden die vielen Krankheitsursachen und Therapieansätze überschaubarer. Ein strukturierter Denkansatz hilft dem Arzt, gezielt Blockaden des autonomen Nervensystems zu erkennen und diese zu lösen.

Soweit die medizinische Erklärung, aber was ist mit dem Programm, z.B. ein gespeicherter negativer Glaubenssatz, der die Heilblockade verursacht hat. Der Körper zeigt ja offensichtlich, dass er nicht in der Mitte ist. Warum darf es nicht heilen? Geht es darum,  Mitleid zu erwirken oder um Aufmerksamkeit zu bekommen?

Heilblockade - es darf nicht heilen

6.00 Fr. ()

   Inkl. 0 % USt. zzgl. Versand

Kann nicht in folgende Länder geliefert werden:

Sofort ab Lager

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Alle erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterführende Informationen und die Möglichkeit, einzelne Cookies zuzulassen oder sie zu deaktivieren, erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.