Endlich frei

Eine Urkunde ist eine schriftlich niedergelegte und häufig beglaubigte Erklärung, die einen bestimmten Tatbestand bzw. Sachverhalt fixiert und zumeist auch ihren Aussteller erkennen lässt. Dazu gehören in erster Linie Schriftstücke.

Die erste Urkunde in unserem Leben, die ohne unser Einverständnis ausgestellt wird, ist die Taufurkunde. Damit wird die Seele an eine Institution gebunden und unsere Freiheit eingeschränkt.

Vertrag - Urkunde

Der Ehevertrag bzw. das gegebene Trauversprechen sagt “bis der Tod uns scheidet”. Es gibt Versprechen mit der Formulierung “in Ewigkeit, Amen”. Sollte man sich nicht gut überlegen, was man sagt und über eventuelle Konsequenzen nachdenken?

Einfach und vorteilhaft

  • Das Mittel ist jederzeit verfügbar. Sie können das Glas mit Wasser direkt 1-2 Sekunden auf das Bildstellen. Das Mobiltelefon strahlt und kopiert so das Bild auf das Wasser.

  • Jederzeit zu Verfügung

  • die Vorlagen kann man sowohl auf den Computer als auch auf das Mobiltelefon runterladen und hat es dadurch überall und immer zur Verfügung

  • Die homöopathischen Mittel wirken in der optimalen heilenden Potenz

So kann ich die Mittel selber herstellen

Wie programmiert man Wasser

Ich wünsche einen online Termin um karmische Belastungen aufzulösen

oder punktuelle Unterstützung

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Alle erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterführende Informationen und die Möglichkeit, einzelne Cookies zuzulassen oder sie zu deaktivieren, erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.